San Sebastián – Die Veranstaltungen und Festivals

Die meisten Touristen finden San Sebastian vor allem wegen der Strände und der Denkmäler in der Region interessant. Der Tourismus umfasst jedoch verschiedene Sektoren, darunter die verschiedenen Kulturen, Festivals und andere Veranstaltungen, die in der Destination Sebastian Wille Ihrer Wahl stattfinden. San Sebastián hat auch solche Aspekte, die den touristischen Wert der Gegend vervollständigen.

Kultur und Feste

Internationales Filmfestival: Dies ist vielleicht das attraktivste der Region, da es Stars aus ganz Spanien, Europa und dem Rest der Welt ruft. Die Hauptstadt der Provinz ist San Sebastián. Die Liste der Stars, die die Festivals besucht haben, ist endlos und zeigt, wie wichtig das Festival ist. Es findet jährlich im September statt und Interessierte können somit ihren Urlaub in diesem Zeitraum planen. Während des Festivals werden den Stars zahlreiche Auszeichnungen überreicht.

Jazzfestival: Dieses Festival in San Sebastian findet normalerweise im Juli statt und ist auch in ganz Europa von großer Bedeutung. Es ist eigentlich das älteste spanische Festival. Wenn Sie ein Jazzliebhaber sind, werden Sie die Veranstaltung in vielerlei Hinsicht interessant finden.

Klassisches Musikfestival: Dieses Festival wird auch als Quincena Musical bezeichnet und findet jährlich im August statt. Es ist eines der ältesten seiner Art, wenn man bedenkt, dass die allererste Veranstaltung 1939 in Spanien stattfand und die Tradition Wurzeln geschlagen hat.

Gastronomie

Die baskische Küche ist seit Generationen in ganz Spanien exzellent und genussvoll. Selbst internationale Kritiker geben zu, dass die Küche durchaus etwas wert ist. In San Sebastian finden Sie wunderbare Restaurants, von denen aus Sie die köstliche Küche genießen können. Es hat auch Restaurants, die mit drei Sternen bewertet sind, obwohl es im Vergleich zu anderen Städten in der Region viel kleiner zu sein scheint.

Probieren Sie auf jeden Fall die kleinen Snacks, die in verschiedenen Bars der Stadt serviert werden. Die Snacks mit dem Namen Pintxos sind ein klares Ja, wenn man in der Gegend ist, und sind am meisten in Parte Vieja erhältlich, einer Altstadt und einem Meisterwerk der Kochkunst. Tourismus umfasst viel mehr als Strände und Denkmäler, da das Erlernen der Bräuche und Praktiken sowie das Kennenlernen der verschiedenen Küchen unter Tourismus zusammengefasst werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.