Fernseher
Wenden Sie sich an einen lokalen Trainer, um die Rezepte zu lernen – WoW Cooking Guide

Wenden Sie sich an einen lokalen Trainer, um die Rezepte zu lernen – WoW Cooking Guide

Sich erholen:

Es gibt große Tische mit leckeren Gerichten. Kochen ist ein Beruf, der es Spielern ermöglicht, verschiedene Zutaten wie Fisch oder Fleisch zu köstlichen Speisen und Getränken zu kombinieren, die konsumiert werden können, um Gesundheit und Mana wiederherzustellen und Kampffanatikern zu gewähren. Diese Fähigkeit beinhaltet oft das Angeln, da das Nivellieren des letzteren oft die notwendige Ausrüstung zum Kochen bietet. Zum Kochen muss man entweder ein Feuer finden – und natürlich die notwendigen Zutaten haben.

Notwendige Werkzeuge:

Viele Gastwirte und Küchentrainer benötigen zum Kochen einen Herd, eine Feuerstelle oder ein anderes Werkzeug. Wenn Sie jedoch in freier Wildbahn unterwegs sind, können Sie trotzdem Ihr eigenes Kochfeuer machen – eine Fähigkeit, die Sie beim Kochen lernen lernen. Unabhängig vom Ort ist Ihr Essen jedoch köstlich und in der Lage, alle gut genährten Buffs zu liefern. Die Stärke hängt von der Menge des Essens ab, das Sie gegessen haben. Das Kochen ist in sechs Spezialisierungen in Mists of Pandaria unterteilt. Wenn Sie ein Level erhöhen, wird Ihr gesamter Kochprozess verbessert, und im WoW Cooking Guide lernen Sie Gerichte, die einen bestimmten statistischen Schub verleihen.

Kochmission:

Es gibt verschiedene Spezialisierungen, die für Erfolge erreicht werden können, und es gibt auch neue, einfache Möglichkeiten, das Kochen in Pandaria loszuwerden. Es gibt zwei Arten von Kochpreisen: den Epicurean Prize und den Iron Paw Token. Die erste kann durch Abschluss einer altmodischen Kochquest verdient werden. Sie sind es immer wert, gesammelt zu werden, denn wenn Sie 100 davon haben, können Sie eine Kochmütze kaufen, die Ihre Kochzeit verkürzt. Egal, ob Sie ein neuer oder ein alter Charakter sind, der anfängt zu kochen, Sie sollten versuchen, Ihr tägliches Leben zu gestalten.

Verbringen Sie die Belohnungen:

Epicurean wird für fast alle Cataclysm-Rezepte verwendet, und einige sind ziemlich wirksam und können wichtige Buffs liefern. Sobald Sie jedes Rezept gekauft haben, können Sie Ihre Preise für Crate oder Tasty Meat ausgeben, das Fleischreagenzien enthält, die Sie verkaufen können, oder für importierte Vorräte mit hohem Anteil an Kakaobohnen, mit denen Sie dann Schokoladenkekse backen und zufrieden sein können. In Mists of Pandaria können Küchenutensilien mit dem Iron Paw-Token gekauft werden.

Lebensmittel und Behälter:

Kombinieren Sie eine Reihe von Materialien mit Behältern wie dem Emperor Emperor Salmon Container, um ein Lebensmittelpaket zu erstellen. Damit ist die Wiederauffüllung der Speisekammer abgeschlossen und Sie erhalten den erforderlichen Token. Diese Quest kann jeden Tag so oft wiederholt werden, wie Sie möchten, und ermöglicht es Ihnen, überschüssige Küchenutensilien in das zu verwandeln, was Sie wirklich brauchen. Das Kochen erfordert hauptsächlich drei Dinge: Essen, ein Rezept und ein Feuer. Lebensmittel können von Händlern gekauft werden, die von Tieren geplündert wurden, die von Fischen getötet oder gefangen wurden.

Steigern Sie Ihre Kochkünste:

Rezepte können bei Trainern und Küchenanbietern oder als Questbelohnung gekauft werden. Sie müssen in der Nähe eines offenen Feuers stehen, um etwas zu kochen. Wenn Sie um eins auf Stufe 600 erhöhen, erhöht sich Ihre allgemeine Kochkunst auf 600, aber um die Rezepte auf andere Weise zu erstellen, müssen Sie jede Stufe einzeln abstufen. Küchentrainer haben normalerweise ein offenes Feuer in der Nähe, und Sie können auch Ihr eigenes Feuer erstellen, indem Sie das Basislagerfeuer auf der Seite Allgemein Ihres Zauberbuchs auswählen. Schauen Sie sich jede der folgenden 6 Möglichkeiten an, um die erforderlichen Zutaten zu bestimmen, und wählen Sie dann eine oder alle Zutaten aus, die Sie ausgleichen möchten. Jeder Pfad behält seine eigene Ebene bei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.